November 23, 2017

Egal zu welcher Jahreszeit – viele Menschen lieben es spontan Entscheidungen zu treffen und kurzfristig Unternehmungen zu planen. Dies gilt in den meisten Fällen weniger für den Beruf als für die Freizeit.

Steht man etwa vor der Entscheidung, sich eine neue Sportart zu suchen, die man als Ausgleich zum Berufsalltag ausüben will um den Kopf frei zu bekommen, kann es durchaus vorkommen, dass man sich spontan in das ein oder andere Abenteuer stürzt und sich schon wenige Tage darauf beim Eisklettern oder Downhill-Biken versucht. Auch wenn es darum geht, sich als weiteren Ausgleich zum täglichen Berufsstress eine Auszeit zu schaffen und eine Urlaubsreise zu unternehmen, lieben es viele, spontan zu sein.

Dies kann beispielsweise bedeuten, dass man sich ins Auto setzt und so lange in eine Richtung fährt bis es einem dort gefällt wo man ist. Wer allerdings ein wenig entspannter aber dennoch spontan reisen möchte, für den werden Last Minute Reisen in Frage kommen, beispielsweise von ETI Austria. Bei so genannten Last Minute Reisen handelt es sich meist um Flugreisen ins Ausland zu bestimmten Themen, die man aber nur kurz vor Reiseantritt buchen kann. Meist hat man nur eine Woche vorher Gelegenheit sich für eine bestimmte Urlaubsreise zu entscheiden.

Es kann aber auch vorkommen, dass sich Paare oder Familien mit vollgepackten Koffern in Richtung Flughafen auf den Weg machen und sich dann erst dort für eine bestimmte Last Minute Reise und damit ein bestimmtes Urlaubsziel entscheiden.

Last Minute Urlaub Türkei

Wie bereits erwähnt handelt es sich bei Last Minute Reisen zumeist um Flugreisen ins europäische Ausland. Als Thema wird man bei den meisten dieser Reisen das Baden als zentrales Element finden. Aus diesem Grund sind es vor allem viele Länder am Mittelmeer, welche für einen Last Minute Urlaub idealer Weise in Frage kommen. Neben Griechenland und der Türkei hat sich in diesem Zusammenhang auch ein Urlaub in Tunesien stark etabliert.

Heute sind die Vorbehalte gegen einen Urlaub im nordafrikanischen Land weitgehend verstummt und die Mittelmeerstrände in Tunesien erfreuen sich großer Beliebtheit bei europäischen Touristen. Aus diesem Grund sind dort in den letzten Jahren auch zahlreiche neue Hotels und Urlaubsressorts entstanden. Sie bieten nicht nur klassischer Weise einen ein- oder zweiwöchigen Urlaub in Tunesien an, sondern verfügen großteils auch über Kapazitäten, die von bestimmten Reiseveranstaltern als Last Minute Reisen angeboten und verkauft werden. So hat man in Sachen spontanes Reisen mittlerweile auch die Möglichkeit einen Urlaub in Tunesien kurzfristig zu planen und natürlich auch dem entsprechend zu genießen.

Urlaub in Ägypten

photo by: oponsold
Keine Tags für diesen Beitrag.

No Comments